Liebe Linedancer, seit 15.6. sind wir wieder mit dem Training eingestiegen. Natürlich unter Auflagen, und natürlich, ohne eine Ansteckung zu riskieren. WIr danken für Euer Verständnis bisher und freuen uns, wenn wir Euch Alle gesund und munter wiedertreffen. Passt auch weiterhin auf Euch und Eure Mitmenschen auf!

>> Aus Datenschutzgründen werden wir den Link zum Anmelden einmal die Woche per Email verschicken <<

Montag, 6.7. 17:30 - 19:30 Uhr in der Tulla-Halle (alle gemeinsam)

Training mit Andrea und Claus. Bitte beachtet, dass wir voraussichtlich bis zu den Sommerferien im Freien oder in der Tulla-Halle in Rastatt (Danzinger Str./Biblisweg) sein werden. Am 6.7. sind wir in der Halle. Wir werden 3 Hallendrittel haben, so dass alle gleichzeitig trainieren können.Bitte nicht in Strassenschuhen tanzen.

Die Donnerstags-Übungsstunden fallen vorerst leider aus. 


Aufbaukurs 

Donnerstag 2.7. und Freitag 3.7., jeweils Training um 17 Uhr in der Förcher Festhalle

Jeweils Training für unseren Aufbaukurs. An beiden Terminen wird Andrea das gleiche Programm anbieten. Verteilt Euch bitte auf die beiden Termine, wenn die jeweilige Anmeldung veröffentlicht wird.


Generell zur Info:

Wir haben uns entschlossen, ein eingetragener Sportverein und Mitglied im Bundesverband Country- und Westerntänze zu sein. Damit sind unter anderem Gebühren für die Gema im Trainingsbetrieb und bei Tanzsportfesten und eine Unfallversicherung für unsere Tänzer zu den Trainingsstunden inbegriffen. Daher bitten wir alle, die mit uns trainieren oder üben wollen, nach einer kurzer Schnupperphase in unseren Verein einzutreten. Gäste sind dennoch jederzeit herzlich willkommen und wir hoffen dann auf eine kleine Spende als Anerkennung für unseren Aufwand als Verein.